Suchen
Multi Level Marketing Recht im Netz 
Schulenberg & Schenk weblog 

Archiv des Monats Februar, 2007

Mit Beschluss vom 27.02.2007 – AZ: 315 O 189/07 verbot das Landgericht Hamburg einem Unternehmen, welches Nahrungsergänzungsprodukte vertreibt, ein Set aus Nahrungsergänzungsmitteln als “ADS-Set” zu bezeichnen. weiterlesen »

Mit Beschlüssen des Landgerichts Hamburg vom 22.12.2006 – Az.: 416 O 388/06, 05.01.2007 – 312 O 6/06, 05.01.2007 408 O 397/06 und 05.01.2007 (alle noch nicht rechtskräftig) hat die von dieser Kanzlei vertretene Nova Nutria International AG vier einstweilige Verfügungen gegen Berater eines Wettbewerbers erwirkt. weiterlesen »

Die von dieser Kanzlei vertretene Antragsstellerin hat Werbeaussagen der Antragsgegnerin angegriffen, da diese u.a. mit Aussagen wie “Anzuwenden bei spannungsbedingten Kopfschmerzen” oder “wirkt entzündungshemmend” für Naturkosmetikprodukte geworben hatte. weiterlesen »

Mit Beschlüssen vom 29.01.2007 (AZ 324 O 28/07 und 324 O 52/07) verbot das Landgericht Hamburg einem Forenbetreiber mit Sitz in Kroatien bestimmte Rechtsverletzungen in Form von Äußerungen. weiterlesen »

Die Nova Nutria International AG hat die in Österreich ansässige C.Y.L. Vertriebs GmbH über diese Kanzlei aufgefordert, verschiedene wettbewerbswidrige Werbeaussagen zu unterlassen. Dazu gehörten verschieden ärztliche Empfehlungen und Heilversprechen in Bezug auf den CYL-Drink. weiterlesen »