Suchen
Multi Level Marketing Recht im Netz 
Schulenberg & Schenk weblog 

In der jüngsten Vergangenheit hat der Top LR-Berater Ilhan Dogan von sich Reden gemacht, indem er eine an Herrn Helmut Spikker gerichtete Videobotschaft über das Internet verbreitete. Hintergrund dafür dürfte die Befürchtung des Herrn Dogan sein, einen Teil seiner Berater an das neue Unternehmen des Herrn Spikker zu verlieren. So ließ es sich Herr Dogan nicht nehmen, in einer noch nicht dagewesenen Art, Lügen über Herrn Spikker zu verbreiten. Das Landgericht Hamburg setzte diesem Treiben nun per einstweiliger Verfügung (Beschluss vom 08.04.2010, AZ 312 O 157/10) ein Ende und verbot Herrn Dogan, einen Teil der Aussagen weiterhin zu verbreiten. Im Falle der Zuwiderhandlung drohen Herrn Dogan empfindliche Strafzahlungen.